Kinder Invaliditätsversicherung

Kinder-InvaliditätsversicherungLebenslange Rente bei Invalidität durch Unfall oder Krankheit

Die Kinderinvaliditätsversicherung bietet eine noch weitergehende Absicherung als eine reine Kinder-Unfallversicherung, da diese auch bei einer bleibenden Schädigung leistet, die durch Krankheiten hervorgerufen wird. Ab einem Invaliditätsgrad von 50 Prozent durch Krankheit oder Unfall wird die vereinbarte Rente lebenslang gezahlt. Dies kann etwa bei Diabetes, Epilepsie oder schweren Entwicklungsstörungen der Fall sein. Durch die monatliche Rentenzahlung wird der Lebensunterhalt des Kindes bei einer Behinderung finanziell auf Dauer gesichert.

Obendrein wird bei Eintritt einer Behinderung eine Einmalzahlung in Höhe von 24 Monatsrenten zusätzlich von der Versicherungsgesellschaft geleistet, um das Haus oder die Wohnung behindertengerecht umzubauen oder eine besonders aufwändige Therapie zu bezahlen, die nicht von der Krankenkasse übernommen wird.

Neben dem finanziellen Schutz bietet die Kinderinvaliditätsversicherung auch eine Unterstützung bei Fragen zur Therapie sowie bezüglich Rehabilitationsplätzen, um dem Kind trotz Invalidität ein lebenswertes, möglichst selbst bestimmtes Leben zu ermöglichen.

Der Abschluss der Kinderinvaliditätsversicherung ist ab der 6. Lebenswoche möglich.
Fordern Sie hier einfach ein persönliches Angebot für eine leistungsstarke Kinderinvaliditätsversicherung an.

LEISTUNGEN KINDER-INVALIDITÄTSVERSICHERUNG
Berücksichtigung von Unfällen UND Krankheiten im Invaliditätsfall
Zahlung einer lebenslangen monatlichen Rente ab einer Invalidität von 50%
Zusätzlich Zahlung einer einmaligen Kapitalleistung in Höhe von 24 Monatsrenten
Optionsrecht auf Umwandlung in eine Invaliditätsversicherung für Erwachsene ohne erneute Gesundheitsprüfung
Beitragsfreistellung bei Tod des Versicherungsnehmers
Beitragsfreistellung im Versicherungsfall bei Auszahlung der vereinbarten Unfallrente
10.000,- Euro Bergungskosten
5.000,- Euro Leistungen bei Unfalltod
1.000,- Euro Kurbeihilfe
Neugeborenenversicherung Ab der 6. Lebenswoche versicherbar
Angeborene Krankheiten mitversichert, sofern bei Vertragsabschluss nicht bekannt
Rehabilitations-Management
Tauchtypische Gesundheitsschäden
Vergiftung durch Staubwolken und Säuren bzw. Gase und Dämpfe
Vergiftungen durch Einnahme fester oder flüssiger Stoffe sind – jetzt – auch über das 10. Lebensjahr hinaus versichert.
Durch Zeckenstich verursachte Invalidität ist versichert

Vertragsinformationen und -bedingungen:
Gemäß § 7 des VVG teilt der Versicherer Ihnen die erforderlichen Bestimmungen und Informationen vor Abgabe Ihrer Vertragserklärung in Textform mit. Damit soll Ihnen Gelegenheit gegeben werden, sich vor Abgabe Ihres Antrags mit den Einzelheiten des Vertrags vertraut zu machen. Sie werden damit Vertragsbestandteil.

Tarif: KISS - Kinder-Invaliditäts-Sorglos-Schutz
Versicherer: Barmenia/Adcuri
- Tarifbedingungen KISS
- Mustervorschlag
- Flyer KISS

Zum Öffnen der Vertragsinformationen benötigen Sie den Adobe Acrobat® Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.

Young-Insurance.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen