BU-Ratgeber

Preis, Unternehmenskennzahlen,

Ratingergebnisse und

passende Vertragsbedingungen

zählen zu den Hauptkriterien.

BU Kombi-Tarife

BU mit Geld-zurück-Option,

BU als Steuersparmodell,

oder Solo-Berufsunfähigkeitsversicherung

Was gilt es zu beachten?

Dienstunfähigkeit

Einen optimalen Schutz

für Beamte

bietet eine

Dienstunfähigkeitsversicherung.

Auf diesen Seiten finden Sie wichtige Hintergrundinformationen, Entscheidungshilfen bei der Auswahl des geeigneten Anbieters, kostenlose Vergleichsberechnungen und auf Wunsch eine persönliche Online-Beratung (per E-Mail, Telefon oder Post) durch Experten zum Thema Berufsunfähigkeitsversicherung.

Der staatliche Berufsunfähigkeitsschutz wurde durch den Gesetzgeber faktisch abgeschafft. Alle Personen, die nach dem 01.01.1961 geboren wurden, haben keine staatliche Absicherung mehr für die finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung bietet daher sowohl Arbeitnehmern, Selbständigen, Beamten aber auch Studenten oder Auszubildenden eine existenziell wichtige Absicherung. Die Auswahl des richtigen Tarifes und der passenden Versicherungsgesellschaft ist allerdings nicht einfach.

Neben stark unterschiedlichen Preisen gibt es auch deutliche Leistungsunterschiede in den Vertragsbedingungen. Dazu sollten weitere Faktoren bei der Auswahl des richtigen Anbieters berücksichtigt werden. Zum Beispiel die finanzielle Stärke des Versicherers, die Prozessquoten (als Indiz für die Regulierungspraxis oder die "Prozessfreudigkeit" des Versicherers) aber auch die Bewertung verschiedener Ratingagenturen.

 

 

Young-Insurance.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen